Wir bitten Tierschutzvereine um Unterstützung in Form von Stellen von Infoständen an der Alten Oper und entlang unseres Marschweges, um noch mehr Menschen zu erreichen und über das Leben und Leiden der Galgos und anderen Jagdhunde in Spanien zu berichten.

Bitte meldet Euch per Email:  info@galgo-voice-frankfurt.de  bei uns an oder schreibt uns bei Facebook auf der Veranstaltungsseite  Galgo Voice ---FRANKFURT AM MAIN  oder unter Organisatorisches rund um den Galgo-Marsch -03.06.2017 ALTE OPER FRANKFURT  an